Die ayurvedische Kochkunst – Konzept, Kochvorführung und Probiermöglichkeit

indiasummerdays

Die Ayurvedische Kochkunst – Konzept und Kochvorführung:

Die Ayurvedische Kochkunst - Konzept und Kochvorführung: Riceflakes, Lemon-Coriander-Soup, Ladus

Reisflocken: Typisches indisches, herzhaftes Frühstücksgericht aus gerösteten Reisflocken und Gewürzen. Es ist schnell zubereitet und leicht verdaulich.

Zitronen-Koriander-Suppe: Mit dem frischen Geschmack von Zitrone und Koriander ist diese klare Suppe bestens geeignet, eine Mahlzeit zu beginnen. 

Energiebällchen: Diese süßen Energiebällchen sind schnell und einfach zuzubereiten. Geröstetes Reis-, Mungdal- und Weizenmehl sowie ein Hauch von Kardamom machen den Ladu sättigend und dennoch leicht verdaulich. Ein wunderbarer Energiekick für Schule und Büro.

Die ayurvedische Kochkunst ist eine ausgeklügelte Kombination aus frischen und nahrhaften Zutaten. Sie ist die Grundlage für die Rezepte, die letztendlich perfekt auf Ihre Konstitution – Vata, Pitta oder Kapha – zugeschnitten werden. Die Gewürze, Lebensmittel und ihre Kombinationen werden vorgestellt und erklärt. Beim Kochen stehen Sie unmittelbar am Herd, um den Ablauf genau mitzuerleben. Danach werden die Gerichte gemeinsam probiert!

Santulan Yoga & Ayurveda ZeltGünther Klotz Anlage, 76135 Karlsruhe

Der Onlineverkauf ist bereits zu Ende.